Ein E-Sport-Turnier für 32 Gamer Konsolen-Kick

Die Stadtbüchereien Düsseldorf veranstalten ein großes E-Sport-Turnier. Die einzelnen Spiele werden sowohl in der Zentralbibliothek als auch in den Stadtteilbüchereien stattfinden. Die ersten drei Plätze werden mit Sachpreisen im Wert von bis zu 1000 Euro belohnt.

 Beim E-Sport-Turnier winken Preise bis zu 1000 Euro.

Beim E-Sport-Turnier winken Preise bis zu 1000 Euro.

Foto: Stadt Düsseldorf

In der Zentralbibliothek, Konrad-Adenauer-Platz 1, findet am Donnerstag, 25. April, 18 Uhr, ein Kick-Off-Treffen statt. Die Tunierleitung sowie die Tunierregeln werden vorgestellt. Spielerinnen und Spieler und deren Ersatz werden aus 32 zuvor ausgelosten Teilnehmenden in 16 Spielen ermittelt. Gespielt wird EA Sports „FC24“ auf einem Gaming PC mit zwei XBox Controllern. Schiedrichter sorgen für einen fairen Ablauf der Spiele. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren.

Währenddessen haben auch Zuschauerinnen und Zuschauer die Möglichkeit, gegen die E-Sport-Profis von Fortuna Düsseldorf anzutreten. Die Moderation und Spielkommentation übernimmt Jan Dreker, Content-Creator der Fortuna. Das Finale findet am Samstag, 25. Mai, in der Zentralbibliothek statt und wird live gestreamt. Bei der Finalveranstaltung gibt es beide Halbfinalspiele, das große Finale und die Siegerehrung zu sehen.

Mit der Anmeldung über den Link https://flvw-esports.de/de/duesseldorf-e-sport-turnier.htm gelangt man in den Lostopf für die Qualifikation am Donnerstag, 25. April: Über diesen Link sollte man sich auch anmelden, wenn man nur als Zuschauer kommen möchte. Wer zu den 32 Teilnehmenden gehört, die sich am 25. April für die Achtelfinalspiele qualifizieren können, entscheidet sich bei einer Auslosung.

Die Termine im Überblick:

• Donnerstag, 25. April, 18 Uhr, Auftakt in der Zentralbibliothek, Konrad-Adenauer-Platz 1

• Donnerstag, 2. Mai, 16 Uhr, Achtelfinalspiele in Flingern, Hoffeldstraße 69

• Samstag, 4. Mai, 14 Uhr, Achtelfinalspiele in Oberkassel, Luegallee 65

• Dienstag, 7. Mai, 17.30 Uhr, Achtelfinalspiele in Bilk, Friedrichstraße 127

• Mittwoch, 8. Mai, 17.30 Uhr, Achtelfinalspiele in Gerresheim, Heyestraße 4

• Mittwoch, 15. Mai, 16 Uhr, Viertelfinalspiele in Unterbach, Breidenplatz 8

• Donnerstag, 23. Mai, Viertelfinalspiele in Rath, Westfalenstraße 24

• Samstag, 25. Mai, 15 Uhr, Halbfinale und Finale in der Zentralbibliothek, Konrad-Adenauer-Platz 1

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Neueste Artikel
400 Jahre-Müll
Kippensammler waren „erschütternd“ erfolgreich 400 Jahre-Müll
Flatterkraft
Die richtige Fledermaus-Mischung Flatterkraft
An Grenzen stoßen
Rheinbahn 8 Mio. Euro besser - aber Finanzbedarf steigt An Grenzen stoßen
Zum Thema
Das Paradebeispiel
Mobilitätsstation Bachplätzchen in Wettbewerbs-Finale Das Paradebeispiel
Aus dem Ressort
Wege verbessern
18 neue Mobilitätsstationen im Stadt-Norden Wege verbessern