Treibgut Düsseldorf: „Feier Rhein“-Party wieder da

Unter freiem Himmel : Wieder eine „Feier Rhein“-Party im Treibgut

2016 stieg die letzte "Feier Rhein"-Party im Düsseldorfer Treibgut. Jetzt geht es endlich weiter. Die Freiluft-Sause lockt am 26. Mai in die Open-Air-Location in Lierenfeld. Wir haben mit Veranstalter Frank Staniek gesprochen.

Vergangenes Jahr gab es eine "Feier Rhein"-Pause im Treibgut. Was haben Sie denn das ganze Jahr so gemacht?

2017 haben wir im Treibgut keine "Feier Rhein" gemacht und uns auf die Bootstour auf dem Rhein konzentriert. Nach sechs tollen Jahren brauchten wir alle ein bisschen Zeit, um uns neu zu finden. Leider hatten wir in der Saison 2016 oft Pech mit dem Wetter und mussten viele Veranstaltungen absagen, was uns am Ende ein wenig den Wind aus den Segeln genommen hat. In der Zwischenzeit waren wir aber sehr fleißig. Ich selbst habe in der Pause viel Musik gemacht und mich wieder mehr meiner DJ-Karriere gewidmet. Außerdem habe ich im letzten Jahr mit dem Silq in der Altstadt eine neue Herausforderung angenommen, die mir sehr, sehr viel Spaß macht.

Und wie sehr freuen Sie sich auf die neue Saison am Treibgut?

Es gibt kaum etwas, auf das ich mich mehr freue als auf die Wiederauferstehung unserer Partys im Treibgut. Ich hab das echt vermisst. Ich habe mir schon meine 25 Wetter-Apps zurück aufs Handy geladen... Es kitzelt wieder und die Vorfreude ist gigantisch. Es hat echt geschmerzt, dass wir 2017 nicht zusammen unter freiem Himmel tanzen konnten. Aber nun geht es ja wieder los und ich bin sicher, es wird der Oberhammer.

Wie war das Feedback, als klar war, dass es wieder "Feier Rhein" im Treibgut geben wird?

Natürlich haben uns unsere Gäste vermisst und wir haben regelmäßig E-Mails, Anrufe und Facebook-Nachrichten bekommen — wieso, weshalb, warum es keine Partys im Treibgut mehr gibt. Umso größer war natürlich die Freude bei den Leuten, als wir das "Return to love"-Event Mitte April angekündigt haben. Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren und wir hoffen jetzt nur noch auf Mega-Wetter. Die Vorhersage ist aber sehr gut und es soll sonnig und warm werden. Das heißt natürlich, dass auch unser Pool wieder geöffnet hat.

Worauf können sich die Gäste am 26. Mai besonders freuen?

Wir werden gar nicht viel ändern. "Feier Rhein" war ja immer schon eine Party, die dank der traumhaften Location ohne viel Schnickschnack ausgekommen ist. Natürlich haben wir wieder ein tolles Line-up am Start. Ganz besonders freue ich mich, dass Tube & Berger, die schon beim Debüt 2011 am Start waren, wieder zugesagt haben. Dazu kommen mit Chris di Perri aus Köln und Micky Markowitz aus Düsseldorf zwei lokale DJ-Heroes vorbei. Und dann haben wir natürlich immer noch ein Ass im Ärmel.

26.5., ab 14 Uhr, Treibgut, Ronsdorfer Straße 134, Düsseldorf, treibgut-duesseldorf.de

Mehr von Düsseldorfer Anzeiger