Theatergruppe inszeniert „Märchen im Park“ in Eller Mit dem Teufel reden

Wie im Märchen - das preisgekrönte TalTonTheater inszeniert am Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr, im Eller Schlosspark an der Heidelberger Straße 42 das Schauspiel „Märchen im Park“.

 Auch der Prinz aus „Aschenputtel“ passt im Schlosspark Schuhe an.

Auch der Prinz aus „Aschenputtel“ passt im Schlosspark Schuhe an.

Foto: taltontheater

Über 40 DarstellerInnen in hochwertigen Kostümen und Märchenerzählende verwandeln das Areal in ein Reich für Fabelwesen und Märchengestalten. Neben den Kindern können sich auch die Erwachsenen Zeit für ein langes Gespräch mit dem Teufel und seiner Großmutter nehmen, Kinder gehen auf die Rebhuhnjagd mit dem gestiefelten Kater oder beschützen Hänsel und Gretel vor der Hexe! hierzu erhalten alle Besucher einen Übersichtsplan des Geländes.

Für das leibliche Wohl sorgen Stände und sollte das Wetter nicht ganz märchenhaft sein, öffnet das Schloss seine Tore für Vorleser und Publikum.

Eintritt: Erw. 12, Kinder 8 Euro. Das Gelände ist barrierefrei.

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
„Drogen? Ich hatte Autos“
Oldtimer-Unikum Michael Fröhlich über Blech-Liebe und die Suche nach der Kindheit „Drogen? Ich hatte Autos“
Barbecue-Sause
Die besten Grillplätze in und um Düsseldorf Barbecue-Sause
Neueste Artikel
OB Stephan Keller neben EM-Maskottchen Albärt
Treffpunkte der Welt
Drei EM-Fan-Zonen sollen Epizentren des Turnier-Spirits seinTreffpunkte der Welt
Ein Stück Leben
Umjubeltes Erfolgsmusical „Anatevka“ in der Oper Ein Stück Leben
Besprüht...
Vorsicht - Raupenhaare an Eichen Besprüht...
Zum Thema
That‘s Büdchen
EM-Begleitprogramm birgt „an jeder Ecke Leben“ That‘s Büdchen
Das Kahn weg...!
„Aalschokker“ vom Alten Hafen in den Wertstoffkreislauf Das Kahn weg...!
Aus dem Ressort
Schriller Name, starke Ausbeute - die
400 Jahre-Müll
Kippensammler waren „erschütternd“ erfolgreich400 Jahre-Müll
Flatterkraft
Die richtige Fledermaus-Mischung Flatterkraft
An Grenzen stoßen
Rheinbahn 8 Mio. Euro besser - aber Finanzbedarf steigt An Grenzen stoßen