Im Vorfrühling durch die Urdenbacher Kämpe

Im Vorfrühling durch die Urdenbacher Kämpe

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mit den Auenerlebnisbegleitern durch das Jahr" der Biologischen Station Haus Bürgel findet jeden ersten Sonntag im Monat eine Führung durch die Urdenbacher Kämpe statt.

Am Sonntag, 6. März, führt der AuenErlebnisBegleiter Manfred Krüger durch die Auenlandschaft. Zunächst geht es entlang des steilen ehemaligen Rheinufers an Urdenbach und Garath vorbei.

Über die Garather Brücke führt der Weg dann über den Deich wieder nach Urdenbach, mit schönen Ausblicken auf Altrhein und Bürgeler Wiesen. Unterwegs erfahren Sie Interessantes über Geschichte, Natur und Nutzung dieser Landschaft.

Treffpunkt ist um 11 Uhr der Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Straße am Ortsausgang von Urdenbach (Piel's Loch). Die Exkursion dauert etwa 2 Stunden und kostet 5 € pro Person. Für diese Veranstaltung ist festes Schuhwerk erforderlich. Bitte melden Sie sich an unter mk-ddorf@t-online.de oder 0151-54609694.

Mehr von Düsseldorfer Anzeiger