1. Düsseldorf

Open Air Kino Düsseldorf alltours Rheinufer

Das Open Air-Kino 2021 findet statt - mit neuer Sitzordnung : Schachbrettartig

Gute Nachrichten für alle Filmliebhaber: Das Open Air Kino am Rhein findet statt! Vom 15. Juli bis 31. August wird es im Rheinpark Düsseldorf ein vielfältiges Programm unter freiem Himmel geben. Der Vorverkauf hat begonnen.

„Wir freuen uns riesig, dass wir die diesjährige Saison für das alltours Kino ankündigen und unseren Besucherinnen und Besuchern ein Kinoerlebnis unter freiem Himmel ermöglichen können“, freut sich Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE, Betreibergesellschaft des Kinos. „Nach einer langen Durststrecke ohne Publikum haben wir alle das Bedürfnis nach gemeinsamen Live-Erlebnissen.“

Basis für die Durchführung sei ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept, das jederzeit an die Vorgaben der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung angepasst werde. Nach aktuellem Planungsstand stehe pro Abend eine Maximalkapazität von 840 Plätzen zur Verfügung. Voraussetzung für den Kino-Besuch ist ein aktueller negativer Corona-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden), ein Nachweis über einen vollständigen Covid-Impfschutz oder über die Genesung nach einer Covid-Erkrankung (Nachweis über positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate alt ist).  

  • Gruppenbild vor Dame (v. l): AWISTA-Chef
    Zweimal verlegt - doch nun ist am 12. Juni „Dreck-weg-Tag“ : Sammelleidenschaft
  • Kabawil
    Kabawil 2020 - Geschwindigkeit ist Programm : Anderes Tempo
  • Die Stadt setzt auf eine fundierte
    Update: Pandemie in der Stadt : Land NRW ordnet ab dem 13. April Notbremse in Düsseldorf an

Auf der Tribüne werden die Sitzplätze im Schachbrettmuster angelegt, um ausreichend Abstand zu gewährleisten. Das bedeutet, dass jeweils zwei Plätze besetzt sind und zwei Plätze frei bleiben. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände und während der Vorstellungen muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. „Unsere Planungen orientieren sich an den aktuell geltenden Vorgaben. Wir sind jederzeit flexibel in der Lage, auf Änderungen zu reagieren“, erklärt Monika Wilhelm, Manager Event alltours Kino.

Erste Programmpunkte stehen bereits. So gibt es zum Auftakt die Preview des diesjährigen Oscarpreisträgers „Der Rausch“. Mads Mikkelsen spielt einen Lehrer im Burnout, der mit drei Kollegen ein gewagtes Experiment durchführt. Der bundesweite Kinostart des Films ist der 22. Juli. Zudem flimmern in der ersten Woche der Open Air-Kinoklassiker „Mamma Mia!“ sowie „König Otto“ über die 400 Quadratmeter große Leinwand.

Das Kino-Programm wird Schritt für Schritt veröffentlicht und kontinuierlich auf der Webseite aktualisiert. Der Karten-Vorverkauf hat begonnen, Tickets sind im Internet unter www.alltours-kino.de buchbar.