Fortuna: Fortunen können alles - auch kochen

Fortuna : Fortunen können alles - auch kochen

Hannover hatte mal eins. Ist schon länger her. Von den Bayern gibt's ein Grill-Buch. "Aber wer will schon mit den Bayern grillen", fragt Angelika Arians-Derx.Die Frau darf das. Sie ist Fortuna-Fan.

Gemeinsam mit Jörg van Alen, Alexandra Nitzschmann und Michael Quack hat sie etwas ausgeheckt, das man durchaus als großartig bezeichnen darf: Ein Fortuna Düsseldorf Koch-Buch.

"Vor 16 Monaten hatten wir die Idee", sagt Arians-Derx. Die Umsetzung dauerte ein wenig länger, weil es in der Mannschaft Veränderungen gab. Jetzt aber ist es vollbracht. "Wir sind Fortuna. Wir können alles - auch kochen", sagt Arians-Derix. Und es ist nicht zu überhören, dass da ein glühender Fan spricht.

Im Buch zu finden sind nun Gerichte wie die "Notfall-Pillen" von Dr. Ulf Blecker, Aleks Spenglers "Cevapcici-Burger", Christian Webers "Knackige Blutgrätsche" oder Axel Bellinghausens "Pommes Rot-Weiß De Luxe".

Natürlich sind nicht über Nacht sämtliche Fortunen zu Köchen mutiert. "Wir haben sie gebeten, uns ihre Lieblingsgerichte zu nennen. Arians-Derix und ihr Team haben das dann in brauchbare Rezepte umgesetzt. Auch Fans sind übrigens im Buch mit von der Partie.

Mit ebenso viel Liebe zu Rot-Weiß wie zum Essen wurde das Buch gestaltet. Ein Augenzwinkern kocht hier stets mit. Drei Punkte für "Die Arena kocht"!

Mehr von Düsseldorfer Anzeiger