Flüchtlinge in Düsseldorf: Sonderzug mit 554 Menschen kam Montagabend an

Flüchtlinge in Düsseldorf : Sonderzug mit 554 Menschen kam Montagabend an

Ein Sonderzug aus Passau mit 554 Flüchtlingen an Bord hat am Montagabend, 12. Oktober, gegen 20.40 Uhr den Flughafenbahnhof der Landeshauptstadt Düsseldorf erreicht.

Darunter befanden sich 430 Erwachsene und 41 Kinder verschiedener Altersstufen. Nachdem sie sich gestärkt und etwas ausgeruht hatten, wurden 196 Menschen mit sechs Bussen nach Geldern, Erkelenz, Grevenbroich, Nottuln und Rheine gebracht.

Die übrigen Flüchtlinge reisten eigenständig mit Anschlussticket weiter — etwa zu Verwandten oder Freunden.

Mehr von Düsseldorfer Anzeiger