Aktion "Riegel vor!": Polizei informiert über Einbruchschutz in Oberbilk

Aktion "Riegel vor!" : Polizei informiert über Einbruchschutz in Oberbilk

Von Donnerstag auf Freitag wurden der Düsseldorfer Polizei insgesamt sieben Wohnungseinbrüche gemeldet. Vier davon blieben im Versuchsstadium stecken.

Im Rahmen der Kampagne "Riegel vor!" informiert die Polizei zur Zeit Bürger darüber, wie sie sich vor Einbrüchen schützen können. Am Samstag ab 14 Uhr ist das Präventionsteam in Oberbilk, Kölner Straße/ Ellerstraße vor Ort.

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Luisenstraße 2, ist am Samstag, 24. Oktober, von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Telefonisch sind die Mitarbeiter auch unter Telefon 0211-870-6868 erreichbar.