Fußball-Europameisterschaft 2024 Große Gefühle aus Fußball und Kultur

Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 ist Düsseldorf eine der Gastgeberstädte der Fußball-EM. 12 Millionen Fußball-Begeisterte erden insgesamt erwartet. Die Ausschreibung zur „Projektförderung für Kulturveranstaltungen im Rahmen der EM“ läuft noch...

Düsseldorfs Fußball-EM-Motto.

Düsseldorfs Fußball-EM-Motto.

Foto: Stadt Düsseldorf

Für die Projekte von Instituten und Freier Szene stehen nach Stadtangaben rund 200.000 Euro Projektmittel zur Verfügung. Thematisch sollen sich die Projekte auf die Fußball-Europameisterschaft und besonders das Düsseldorfer Turniermotto - „Everybody’s Heimspiel“- beziehen. Auch Themen wie Diversität und Nachhaltigkeit sollten sich in den Beiträgen widerspiegeln.

„Fußball und Kultur haben die Kraft, Grenzen zwischen den Menschen wie Sprache, Alter oder Herkunft zu überwinden“, sagt die Kultur-Beigeordnete Miriam Koch. „Es sind die Emotionen, die Fußball und Kultur dabei gemeinsam haben. Wir laden freie Kulturschaffende und städtischen Kulturinstitute ein, die Stadt zur EM künstlerisch zu bespielen.“

Bis Mittwoch, 30. September, kann sich mit Projektideen beworben werden. Zu finden ist die Ausschreibung auf der Website www.duesseldorf.de/kulturamt/foerderung. Bewerbungen sind ausschließlich über das dortige digitale Antragsverfahren möglich.

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
„24 Stunden Action“
Lage am Worringer Platz „spitzt sich zu“ - Antrag im Stadtrat „24 Stunden Action“
Neueste Artikel
Stadtdechant Frank Heidkamp, Geschäftsführerin Beate Plenkers-Schneider
Unter Menschen
Katholisches Kaffeebüdchen in Fahrt gekommenUnter Menschen
Der Test war positiv
Empfehlung an die Politik: Luegallee im Ist-Zustand erhalten Der Test war positiv
Lärm aussperren
Fördersumme für Schallschutz wurde erhöht Lärm aussperren
Die Trophäe im Blick
EM-Pokal kann am 9. und 10. April auf dem Marktplatz besichtigt werden Die Trophäe im Blick
Zum Thema
Wege verbessern
18 neue Mobilitätsstationen im Stadt-Norden Wege verbessern
Aus dem Ressort
Besonders Tierversuche an Hunden stehen im
Ein „Herz aus Stein“
Protestmarsch der „Ärzte gegen Tierversuche“ - Uni in der KritikEin „Herz aus Stein“
Der Delfin im Foyer
Im neuen Badehaus Benrath hat auch etwas Altes seinen Platz Der Delfin im Foyer
Plüsch-Retter
Heimatverein mit Teddy-Spende für kleine Patienten Plüsch-Retter