Ich meine Ihr Gebot, bitte!

Fortuna und Depressionen, da lauert manch schlechter Kalauer - doch es ist bitterer Ernst.

 Redakteur Stefan Pucks vom Düsseldorfer Anzeiger. Foto für Kolumne "Ich meine"

Redakteur Stefan Pucks vom Düsseldorfer Anzeiger. Foto für Kolumne "Ich meine"

Foto: Nicole Gehring

Mit einer Online-Auktion - „United we Stand” - wird am 8. Mai eine Initiative von Fortuna-Fans, dem Klub selbst und dem Düsseldorfer Bündnis gegen Depression aktiv. Ziel: eine weit verbreitete aber oft tabuisierte Erkrankung - gerade in Corona-Zeiten - in die Öffentlichkeit tragen. An den Samstagen 8.,15., und 22. Mai landen dazu jeweils ab 15.30 Uhr

signierte Trikots, „Meet-and-Greets“ mit bekannten Düsseldorfern und Kuriositäten aus dem Rheinstadion auf https://www.united-we-stand.online/ unterm virtuellen Hammer. Zur finanziellen Unterstützung von Aufklärung und Hilfen. Ihr Gebot, bitte!

„24 Stunden Action“
Lage am Worringer Platz „spitzt sich zu“ - Antrag im Stadtrat „24 Stunden Action“
Unter hohem Druck
24/7-Dienst: der Kinderschutz rund um die Uhr wird forciert Unter hohem Druck