Die Größte Kirmes am Rhein Kirmes-Spaß mit Kindern: Nützliche Tipps für Eltern

Vom 15. bis 24. Juli findet in Düsseldorf die Größte Kirmes am Rhein statt. Jede Menge Spaß für Jung und Alt. Doch für Kleinkinder auch purer Stress.

Die Größte Kirmes am Rhein: Kirmes-Spaß mit Kindern: Nützliche Tipps für Eltern
Foto: Düsseldorf Marketing & Tourismus

Bereits in den vergangenen Jahren haben der Kinderschutzbund und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte immer wieder auf die gesundheitlichen Risiken für Kleinkinder auf der großen Kirmes hingewiesen. Inzwischen geben Kinderschutzbund, Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die Sankt-Sebastianus-Schützen gemeinsam Ratschläge für Eltern heraus. Die wichtigsten Empfehlungen auf einen Blick:

Möglichst kein Kirmesbesuch für Kinder unter drei Jahren

Kein Kirmesbesuch für Grundschulkinder nach 20 Uhr

Kinderwagen am besten zu Hause lassen

Kinder nicht aus den Augen lassen, Kleidung (innen) mit Name
und Telefonnummer kennzeichnen

"Diese Empfehlungen sind ein wichtiger Schritt zur Verbesserung des Kinderschutzes auf der Kirmes. Wir sind froh, die Kirmes als ein Vergnügen für die ganze Familie zu bewahren und dabei die Gesundheit der Kinder nicht zu gefährden. Besonders freuen wir uns, dass die Schützen dies genauso sehen und uns beim Kinderschutz unterstützen," so Prof. Schweitzer-Krantz, 1. Vorsitzende des Düsseldorfer Kinderschutzbundes und Chefärztin der Kinderklinik am EVK.

"Wir hoffen vor allem auf die Einsicht der Eltern von Kleinkindern. Für Kleinkinder unter drei Jahren ist die Düsseldorfer Kirmes eher nicht geeignet. Sowohl der Lärm auf dem Festplatz als auch die grelle, zuckende Beleuchtung schaden den empfindlichen Ohren und Augen der Kinder. Die Enge bedeutet Stress für die Kleinkinder. Vielen Eltern ist das vielleicht gar nicht so klar. Die Ratschläge weisen sie darauf hin."

Weitere Informationen gibt es beim Deutschen Kinderschutzbund OV Düsseldorf e.V., Posener Str. 60, Telefon: 0211-6170570

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Neueste Artikel
Schriller Name, starke Ausbeute - die
400 Jahre-Müll
Kippensammler waren „erschütternd“ erfolgreich400 Jahre-Müll
Flatterkraft
Die richtige Fledermaus-Mischung Flatterkraft
An Grenzen stoßen
Rheinbahn 8 Mio. Euro besser - aber Finanzbedarf steigt An Grenzen stoßen
Zum Thema
Liebesentzug
Kampagne des Kinderschutzbundes zu physischer Gewalt Liebesentzug
Treffpunkte der Welt
Drei EM-Fan-Zonen sollen Epizentren des Turnier-Spirits sein Treffpunkte der Welt
Aus dem Ressort