1. Düsseldorf

Größte Kirmes am Rhein: Guildo hat Düsseldorf lieb

Größte Kirmes am Rhein : Guildo hat Düsseldorf lieb

Guildo Horn hat offensichtlich Geschmack am Schlösser Zelt gefunden: Bereits zum dritten Mal zündet er dort mit seiner Band "Die Orthopädischen Strümpfe" die Eröffnungsrakete zur Rheinkirmes. Am 14. Juli steht die Nussecken-Ikone auf der Bühne in der "Mutter aller Zelte".

Los geht's ab 21 Uhr — natürlich live und bei freiem Eintritt.

Zwei Mal hat Guildo Horn schon den Eröffnungsabend im Schlösser Zelt übernommen. Dass der Paradiesvogel des Schlagers die Fans zum Mitsingen, Mittanzen und Mitfeiern brachte, steht außer Frage. Warum also aufhören, wenn es am schönsten ist?

"Eben", meint Daniela Balduin, Pressesprecherin der Brauerei Schlösser. "Wir freuen uns sehr, dass Guildo Horn mit den 'Orthopädischen Strümpfen‘ für einen perfekten Start in unsere Live-Musikwoche im Schlösser Zelt sorgt." Ob der "Meister" sich genauso auf die Düsseldorfer Rheinkirmes freut? Schließlich ist der Mann Wahl-Kölner.

"Wenn ich irgendetwas bin, dann mit Herz und Seele Trierer! Moselaner. Ich bin ein immigrierter Trierer, der im Oberbergischen ein neues, schönes, warmes Nest gefunden hat. Meine Sprache ist der Schlager, und der Schlager ist die Sprache der Liebe. Da gibt es keinen Hass, sondern nur tiefe Hingabe aus einem gut durchbluteten Herzen", stellt der Sänger klar.