Tolle Integration: Spiel am 11. April

Tolle Integration: Spiel am 11. April

Die Sportfreunde Gerresheim veranstalten ein Freundschaftsspiel gegen eine Mannschaft aus dem Flüchtlingsheim an der Heyestraße, und zwar am 11. April um 14 Uhr auf ihrer Sportanlage An der Leimkuhle 10.

Eingestielt hat dieses Ereignis Ralf Borufka, der Geschäftsführer der Sportfreunde. „Wir werden im Vorfeld Handzettel haben in verschiedenen Sprachen erstellt, auf arabisch, französisch und englisch.“ Natürlich wird es auf Seiten der Sportfreunde eine altersgemischte Mannschaft geben. „Wir wollen schließlich, dass das fair zugeht.“ Das ist aber nur eine von vielen Ideen der 25 Vertreter von 20 Sportvereinen, die auf Einladung der Bezirksvertretung des Stadtbezirks 7 sich mit dem Thema auseinandersetzen: Wie können wir helfen, wenn so viele Flüchtlinge hier eine neue oder vorübergehende Heimat finden? Oliver Targas von der Flüchtlingshilfe der Diakonie wird die Hilfe der Vereine koordinieren.

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)
Mehr von Düsseldorfer Anzeiger