Einbrüche in Pempelfort - Bauchtanz-Kostüme gestohlen

Nicht wählerisch zeigten sich die Einbrecher, die in der Nacht zu Donnerstag in ein Geschäftshaus an der Blücherstraße eindrangen. Die bislang Unbekannten stahlen unter anderem ein elektronisches Pigmentiergerät, einen Laptop und acht Bauchtanzkostüme.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drangen eine unbekannte Anzahl von Tätern in ein Kosmetikstudio und ein Textilfachgeschäft an der Blücherstraße ein. Die Personen waren dabei nicht wählerisch, was ihre Beute anging. In dem einen Ladenlokal stahlen sie acht Bauchtanzkostüme, einen Laptop und mehrere Hundert Euro Bargeld.

In dem daneben liegenden Kosmetikstudio griffen sie sich ein Spezialgerät zur Erstellung von Permanent Make-up sowie die dazu gehörenden Farben im Wert von fast 10.000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Zeitraum von Mittwoch, 20 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 10 Uhr, Verdächtiges gehört oder beobachtet haben. Sie möchten sich unter der Rufnummer 0211-8700 an das zuständige Kriminalkommissariat 14 melden.

Meistgelesen
Margarete Bonmariage mit der Radschläger-Auszeichnung der
Park-Probleme
„Schwanenmutter“ kritisiert Vögel-UmzugsplanPark-Probleme
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Neueste Artikel
Pfeifenwerk
Reparatur für Pempelforter Orgel Pfeifenwerk
Zum Thema
400 Jahre-Müll
Kippensammler waren „erschütternd“ erfolgreich 400 Jahre-Müll
Flatterkraft
Die richtige Fledermaus-Mischung Flatterkraft
An Grenzen stoßen
Rheinbahn 8 Mio. Euro besser - aber Finanzbedarf steigt An Grenzen stoßen
Aus dem Ressort