Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Vennhausen so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Gegen 15.45 Uhr fuhr eine 78 Jahre alte Frau auf der Vennhauser Allee mit ihrem Passat vom Fahrbahnrand an und übersah dabei den von hinten kommenden 20-jährigen Motorradfahrer.

Der Mann versuchte noch abzubremsen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem VW der 78-Jährigen nicht mehr verhindern.

Der Düsseldorfer stürzte mit seiner Yamaha zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik.

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Ein „Herz aus Stein“
Protestmarsch der „Ärzte gegen Tierversuche“ - Uni in der Kritik Ein „Herz aus Stein“
Neueste Artikel
Der UEFA EURO-Pokal kommt am 9.
Die Trophäe im Blick
EM-Pokal kann am 9. und 10. April auf dem Marktplatz besichtigt werdenDie Trophäe im Blick
Verstärkung
Kinderschutz in Düsseldorf im 24 Stunden-Dienst Verstärkung
Zum Thema
Die Kraft, die Werte vermittelt
20 Bolzplätze, kleine Helden - das Fußball-Projekt der Bürgerstiftung wird fortgesetzt Die Kraft, die Werte vermittelt
Aus dem Ressort