Heimspiel für Christian Ehring

 Ein Wahnsinnsabend und am Ende Standing Ovations in der rappelvollen Aula des Gymnasiums am Poth in Gerresheim. Für die Bürgerstiftung Gerricus gab der Kabarettist Christian Ehring am Wochenende ein Benefiz-Gastspiel in seinem Heimatort. Seinem Grundsatz „Einsatz für andere ist Gewinn für einen selbst“ treu, nahm der künstlerische Leiter des Kom(m)ödchens und Moderator von „extra3“ an diesem Abend keine Gage und spendete selbst die Einnahmen aus dem anschließenden CD-Verkauf. Die Bürgerstiftung wird mit dem Geld die Caritas-Diakonie-Sprechstunde weiter finanzieren, die Armen und Flüchtlingen in ihrer Not hilft.

Ein Wahnsinnsabend und am Ende Standing Ovations in der rappelvollen Aula des Gymnasiums am Poth in Gerresheim. Für die Bürgerstiftung Gerricus gab der Kabarettist Christian Ehring am Wochenende ein Benefiz-Gastspiel in seinem Heimatort. Seinem Grundsatz „Einsatz für andere ist Gewinn für einen selbst“ treu, nahm der künstlerische Leiter des Kom(m)ödchens und Moderator von „extra3“ an diesem Abend keine Gage und spendete selbst die Einnahmen aus dem anschließenden CD-Verkauf. Die Bürgerstiftung wird mit dem Geld die Caritas-Diakonie-Sprechstunde weiter finanzieren, die Armen und Flüchtlingen in ihrer Not hilft.

Foto: Fröhling
Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Neueste Artikel
Dimmen in Eller
Strom für historische Laternen - Musterstrecke angelegt Dimmen in Eller
That‘s Büdchen
EM-Begleitprogramm birgt „an jeder Ecke Leben“ That‘s Büdchen
Zum Thema
Die Traumfigur...
Temporeich: „Der Fliegende Holländer“ in der Oper Düsseldorf Die Traumfigur...
Lese-Lust
Kinder schmökern in den Ferien Lese-Lust
Die Aufdecker
„Mülldetektive“ ermittelten 2100 Abfall-Sünder Die Aufdecker
Aus dem Ressort