1. Düsseldorf

Die Online Beteiligung zum städtebaulichen Entwicklungskonzept Raumwerk D in Düsseldorf geht weiter

Raumwerk D: : Online-Beteiligung verlängert

Die seit rund einem Monat laufende Online-Beteiligung zum neuen städtebaulichen Entwicklungskonzept Raumwerk D stößt auf große Resonanz in der Düsseldorfer Bürgerschaft.

Vier interdisziplinäre Planungsteams haben ihr Bild von der Zukunft Düsseldorfs, ihre Visionen – die Raumbilder – erarbeitet und zu Beginn dieses Jahres fertig gestellt. Eine ursprünglich für den 20. März geplante öffentliche Präsentation und Diskussion der Raumbilder und ihrer vielfältigen Ideen musste aufgrund der aktuellen Corona-Lage abgesagt werden.

Um dennoch allen Interessierten einen vertieften Einblick in die Arbeiten liefern zu können, haben die vier Planungsteams ihre Präsentationen nun als Video aufgenommen und digital zur Verfügung gestellt. Abrufbar sind diese auf der städtischen Internetseite unter www.duesseldorf.de/raumwerkd.

Zusätzlich verlängert die Stadt Düsseldorf die Möglichkeit, sich aktiv am Prozess zu beteiligen. Bis Sonntag, 14. Juni, können nun weiterhin Meinungen und Anregungen eingereicht werden: Welche Ansätze und Ideen aus den Raumbildern sollen weiterentwickelt werden? Welche Aspekte sind noch nicht ausreichend berücksichtigt? Welche Hinweise möchten Sie dem Raumwerk D-Team mitgegeben? Welchen Thesen können Sie zustimmen? Welche lehnen Sie ab? Was sollte unbedingt weiterverfolgt werden? "Vier Büros haben für Sie gearbeitet. Schauen Sie auch online rein und geben Sie uns eine Rückmeldung! Wir befinden uns an einem sehr spannenden Punkt in diesem Prozess. Ich wünsche mir, dass möglichst viele die Chance zur Teilnahme nutzen.

Das Raumwerk D basiert seit Prozessbeginn auf einer breiten Öffentlichkeitsbeteiligung, die gerade jetzt – in dieser besonderen Zeit – nicht unterbrochen werden soll", ruft die zuständige Beigeordnete Cornelia Zuschke zur Teilnahme auf. Bei der aktuellen Beteiligung steht vor allem die Bewertung der Inhalte der vier Raumbilder im Fokus. Im nächsten Schritt wird darauf aufbauend das gesamtstädtische strategische Zielbild entwickelt. Dieses wird einen verbindlichen Charakter für die Düsseldorfer Stadtentwicklung erhalten und die Grundlage für das Raumwerk D liefern.

Um einen Einblick in die Arbeit am Raumwerk D und die bisherigen Prozessschritte zu geben, veröffentlicht die Stadt die Dokumentationen zum Abschluss jeder Prozessphase im Download-Bereich der Webseite www.duesseldorf.de/raumwerkd. Dort finden Interessierte auch die aktuelle Dokumentation zur Phase 1 mit Informationen rund um die Raumbilder.