1. Düsseldorf

Der Gaumen-Zauber

Der Gaumen-Zauber

Wenn am kommenden Sonntag, 15. Juni, weiße Pagodenzelte den Kaiserswerther Markt schmücken, dann ist es wieder Zeit für das Weinblütenfest.

Zum 16. Mal treffen sich die Gourmets unmittelbar vor der Haustür des 2-Sterne-Maîtres und Ideengebers Jean Claude Bourgueil („Im Schiffchen“) zum Weinblütenfest im Stadtteil Kaiserswerth. Die rund 30.000 erwarteten Feinschmecker dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf die verschiedensten Speisenkreationen der Spitzengastronomen aus Düsseldorf und Ratingen freuen.

Der Gaumen-Zauber
Foto: redaktion

In idyllischer Atmosphäre, unmittelbar auf dem Kaiserswerther Markt, verzaubern die Küchenteams von 12 bis 20 Uhr die Gaumen der Besucher mit exquisiten Köstlichkeiten. Unter freiem Himmel können sich die Gäste von Pagode zu Pagode mit den verschiedensten lukullischen Variationen der Restaurants verwöhnen lassen.

Mit den beiden neugekürten Sternerestaurants „Agata’s“ und „Schorn“ sowie der „Sansibar by Breuninger“ und dem „Liebevoll! in der Auermühle“ präsentieren sich in diesem Jahr zugleich vier Neulinge beim Weinblütenfest.

  • Kantor Aaron Malinsky (r.), der bei
    Jüdischer Friedhof in Kaiserswerth umgestaltet : „Gutes Zeichen“
  • Die Experten des Klimamobils beraten kompetent
    Förderprogramme sollen helfen, Energie zu sparen : Klimafreundlich Wohnen und Arbeiten
  • 20220413_jmesworld
    Die Kelly Family auf Fest-Tour in Düsseldorf - Interview, Tickets und Alben : „Immer weiter singen...“

Nach einer gelungenen Premiere im letzten Jahr kehrt auch die Familie Bareiss mit der in Düsseldorf-Oberkassel ansässigen Dorfstube zurück nach Kaiserswerth, um die Besucher mit typischen Speisen aus dem Schwarzwald zu verwöhnen. Neben gebratener Maultasche mit Kartoffel-Gurkensalat und Kalbsjus dürfen sich die Gäste u. a. auf eine Brust von Mistkratzerle mit Vichy-Karotten, Kartoffelpüree und Trüffeljus freuen.

Freunde von Meerestieren kommen auch in diesem Jahr wieder auf ihre Kosten: Die Hummerbude bietet unter der Leitung von Achim Bannwarth auch in diesem Jahr wieder verschiedene Hummervariationen an. Das Düsseldorfer Fischhaus El Pescador ist zum ersten Mal unter der Leitung von Helmut Wader beim Weinblütenfest dabei und kredenzt allen Feinschmeckern verschiedene Fischvariationen wie Lachsschnitte auf Sommergemüse oder Meeresalgensalat mit gebratenen Hummer-krabben auf.

Neben den hochwertigen Speisen der Restaurants laden Winzer u.a. vom Kaiserstuhl], der Pfalz oder aus Südafrika mit den passenden Tropfen zum entspannten Verweilen ein. Eine umfangreiche Auswahl von Champagner in allen Preiskategorien präsentiert die Champagner Galerie, die bereits seit 2006 Jahr für Jahr den Gästen des Weinblütenfestes als Experten des edlen Tropfen zur Seite stehen.

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)