Hinein in diie Buscher Mühle Kleinod wird am 6. Juni geöffnet

Sie ist die einzige intakte Mühle in Düsseldorf und über 700 Jahre alt: Die Buscher Mühle an der Mulvanystraße.

 Buscher Mühle

Buscher Mühle

Foto: Derendorfer Jonges

Am Pfingstmontag, 6. Juni, öffnet der Heimatverein Derendorfer Jonges die Türen des historischen Kleinods. Dann ist nämlich „Mühlentag“ an dem bundesweit über 1000 Mühlen teilnehmen. BesucherInnen werden zwischen 10 und 18 Uhr Informationen über Technik, Kultur und Geschichte näher gebracht. Es gibt Führungen und einen Imbiss. Nur zweimal im Jahr öffnen die Derendorfer Jonges die Buscher Mühle für die Öffentlichkeit: Einmal zum Deutschen Mühlentag und zum Famimlienfest, das in diesem Jahr am 27. August stattfinden wird.

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
Ein „Herz aus Stein“
Protestmarsch der „Ärzte gegen Tierversuche“ - Uni in der Kritik Ein „Herz aus Stein“
Neueste Artikel
Verstärkung
Kinderschutz in Düsseldorf im 24 Stunden-Dienst Verstärkung
Zum Thema
Die Kraft, die Werte vermittelt
20 Bolzplätze, kleine Helden - das Fußball-Projekt der Bürgerstiftung wird fortgesetzt Die Kraft, die Werte vermittelt
Unter Menschen
Katholisches Kaffeebüdchen in Fahrt gekommen Unter Menschen
Aus dem Ressort
CDU und Grüne schlagen u.a. Supermarkt-Parkplätze
Unter Parkdruck
CDU und Grüne wollen neue Stellflächen erschließen Unter Parkdruck
Der Geist des DTV
Interview: Ältester Turnverein der Stadt wird 175 Jahre alt Der Geist des DTV
Kein Zustand
Streit um Airport-Warteschlangen Kein Zustand
Mit Fairness
BWL-Professor der Düsseldorfer Hochschule hilft Kaffee-Kleinbauern Mit Fairness
Superstars nach Düsseldorf
Weltweite Ausstrahlung : D.Live zieht MTV MusicAward an Land, Springsteen kommt! Superstars nach Düsseldorf