Unfall in Derendorf: Radfahrer kollidiert mit Auto

Unfall in Derendorf : Radfahrer kollidiert mit Auto

Bei der Kollision zwischen einem Auto und einem Radfahrer in einem Kreuzungsbereich in Derendorf verletzte sich ein Mann am Freitagvormittag schwer. Der 48-Jährige musste in eine Klinik gebracht werden.

Laut Polizei befuhr ein 65 Jahre alter Mann um 10.03 Uhr mit seinem Mercedes die Münsterstraße in Richtung Roßstraße.

Zur gleichen Zeit war der 48 Jahre alte Mann mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Eulerstraße in Fahrtrichtung Ulmenstraße unterwegs.

An der Kreuzung Münsterstraße/Eulerstraße fuhr der Radfahrer, laut Zeugenaussagen, bei Rot und kollidierte mit dem Mercedes.

Der 48-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

(mivi)
Mehr von Düsseldorfer Anzeiger