Radachsen-Optimierung am Ludwig-Hammers-Platz Der Endspurt am Bilker Verkehrsknotenpunkt

Die Bauarbeiten am Verkehrsknoten Ludwig-Hammers-Platz am Bilker s-Bahnhof laufen, erste Pflasterarbeiten am östlichen Gehweg sind bereits abgeschlossen. Jetzt gehen die Bauarbeiter in den Endspurt.

 Die Pflasterarbeiten am östlichen Gehweg rund um den Ludwig-Hammers-Platz wurden bereits abgeschlossen.

Die Pflasterarbeiten am östlichen Gehweg rund um den Ludwig-Hammers-Platz wurden bereits abgeschlossen.

Foto: Stadt Düsseldorf

Die zweispurige Fahrbahn der Merowingerstraße sowie die Einmündung der Brunnenstraße in Richtung Norden bekommen eine neue Fahrbahndecke aus lärmoptimiertem Asphalt. Für diese Arbeiten muss die Merowingerstraße stadteinwärts komplett gesperrt werden. Die Vollsperrung beginnt am Samstag, 14. Mai, ab 5 Uhr, so dass die Arbeiten am Samstagmorgen beginnen können. Bis Sonntagnachmittag sollen sie laut Stadt abgeschlossen sein. Am Montag, 16. Mai, 5 Uhr, wird die Fahrbahn wieder freigegeben. Die Umleitungsstrecke verläuft über die Straßen Auf´m Hennekamp, Mecum-, Erasmus-, Corneliusstraße und über den Fürstenwall bis zur Friedrichstraße.

Auch für Busse und Bahnen wird es Einschränkungen geben. Zur Lagerung der Baugeräte ist die Brunnenstraße bis Dienstag, 24. Mai, als Sackgasse ausgeschildert . Der Rad- und Fußverkehr kann die Straße weiterhin über den Gehweg passieren.

Die zweite Vollsperrung der Merowingerstraße ist dann für das Wochenende 20. bis 22. Mai geplant. Dann werden die stadtauswärtsführenden Fahrbahnen für den Straßenverkehr gesperrt und erneuert. Sollte es witterungsbedingt zu keinen Verzögerungen kommen, ist die Fertigstellung der Arbeiten für Juli 2022 geplant.

Meistgelesen
Zoos in NRW
Koala, Giraffe, Elefant & Co. Zoos in NRW
„Drogen? Ich hatte Autos“
Oldtimer-Unikum Michael Fröhlich über Blech-Liebe und die Suche nach der Kindheit „Drogen? Ich hatte Autos“
Barbecue-Sause
Die besten Grillplätze in und um Düsseldorf Barbecue-Sause
Neueste Artikel
Weitergehen...
Vermeintliche „Tierretter“ schaden eher Weitergehen...
Gegen Stromfraß
Die Stadt fördert effizientere Kühlschränke Gegen Stromfraß
Treffpunkte der Welt
Drei EM-Fan-Zonen sollen Epizentren des Turnier-Spirits sein Treffpunkte der Welt
Zum Thema
Rechts abradeln
Bis zu 200 Rad-Grünpfeile in der Stadt möglich Rechts abradeln
Der Fortschritt wird teurer
Brücke verschweißt - Stadt feiert „wichtige U81-Etappe“ - Kosten steigen Der Fortschritt wird teurer
That‘s Büdchen
EM-Begleitprogramm birgt „an jeder Ecke Leben“ That‘s Büdchen
Aus dem Ressort
Ein neuer Anlauf
Fortuna-Check im Hinblick auf Aufstiegschancen 2022/ 23 Ein neuer Anlauf
Um zwei Grad
Freibäder offen, Wasser wird kälter Um zwei Grad