1. Düsseldorf

EUREF-Campus Energie- und Mobilitätswende

Am Flughafen entsteht bis Ende 2022 ein Reallabor der Energie- und Mobilitätswende : Im Reallabor

Mit dem EUREF-Campus Düsseldorf entsteht direkt am Flughafen Düsseldorf bis Ende 2022 ein Innovationsort als Reallabor der Energie- und Mobilitätswende, der zweite seiner Art in Deutschland.

Dieser Zukunftsort erfüllt von Beginn an die Klimaschutzziele der Bundesregierung für das Jahr 2050. Rund 3.500 Mitarbeiter aus etablierten Unternehmen, Start-ups, Wissenschaft und Forschung werden hier in engem Austausch und in einem inspirierenden Umfeld an den Zukunftsthemen Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit arbeiten.

Der EUREF-Campus Düsseldorf ist  bis zum 21. August in einer multimedialen Ausstellung im Foyer der Stadtsparkasse in der Berliner Allee 33, erlebbar. Eröffnet wurde diese durch Oberbürgermeister Thomas Geisel, der die Bedeutung des Projektes für den Wirtschafts- und Innovationsstandort Düsseldorf unterstrich: „Der EUREF-Campus ist ein Leuchtturmprojekt. Wir werden mit dem Campus einen Intelligenz-Cluster gemeinsam in der Landeshauptstadt schaffen, an dem viele hochwertige Arbeitsplätze entstehen. Das wird uns helfen, das Ziel der Klimaneutralität Düsseldorfs bis 2035 zu erreichen.“

Reinhard Müller, Vorstandsvorsitzender der Berliner EUREF AG, kündigte den ersten Spatenstich für September 2020 an: „Der Bauantrag ist eingereicht. Der Weg von den ersten Gesprächen mit der Stadt bis zum tatsächlichen Projektbeginn ein ziemlich kurzer. Wir werden mit dem EUREF-Campus Düsseldorf einen international relevanten Zukunftsort schaffen, an dem die Energie- und die Mobilitätswende erlebbar wird. Wir freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit den Akteuren hier vor Ort.“

Die kombinierte Nutzung regenerativer Energiequellen bildet den Kern des innovativen Energiekonzepts des EUREF-Campus Düsseldorf. Die unmittelbare Nähe zum Lichtenbroicher Baggersee und lokale Grundwasservorkommen ermöglichen eine See- sowie Grundwassernutzung. Auch Sonnen- und Windenergie können zum Einsatz kommen.Die Ausstellung online: https://euref.de/ausstellung_stadtsparkasse/