1. Düsseldorf

Sanierungen am Schlossturm dauern an

Sanierungen am Schlossturm dauern an

Die Sanierungen am Schlossturm dauern vorrausichtlich bis Ende September an.

Anfang Juni wurde der Turm eingerüstet. Die Sanierung, die mit der Denkmalpflege abgestimmt ist, beinhaltet das Ausbessern von Putzschäden in Verbindung mit einem Neuanstrich der Fassade sowie einem Neuanstrich der Holzfenster und der Türen.

Ursprünglich sollten die Arbeiten bereits Ende August zum dann stattfindenden NRW-Tag beendet sein. Sie werden jedoch noch bis Ende September andauern.

Die Gründe sind, dass erst nach Baubeginn das Schadensbild endgültig ermittelt werden konnte. Zudem hat das unbeständige Wetter die Arbeit erschwert und verzögert.

Die Beseitigung der vorgefundenen starken witterungsbedingten Schäden an der Außenhülle des denkmalgeschützten Gebäudes, ist aufgrund der dort speziell zum Einsatz gebrachten denkmalgerechten Verfahrenstechniken und Materialien besonders anspruchsvoll und zeitaufwendig.