| 15.29 Uhr

Es gibt wieder Fisch

Es gibt wieder Fisch
FOTO: Rheinlust
Nach einer langen Sommerpause findet am Sonntag, 6. August, wieder der beliebte Düsseldorfer Fischmarkt statt. Alle Urlauber, die diesen Termin verpassen, müssen nicht traurig sein: Gleich zwei Wochen später, am Sonntag, 20. August, gibt's den  Fischmarkt erneut.

Von 11 bis 18 Uhr präsentieren rund 90 Händler ihre Waren. Das Angebot reicht wie immer von verschiedenen Fischspezialitäten über nationale und internationale Köstlichkeiten bis hin zu Schmuck und Kunsthandwerk.

Aufgrund mehrerer Großveranstaltungen Anfang Juli im Raum Düsseldorf hatte der Fischmarkt eine kurze Sommerpause eingelegt.

Das Angebot wird in diesem Monat um einen neuen Stand bereichert: Die Pastaria GmbH nimmt zum ersten Mal am Fischmarkt teil und kämpft mit selbstgemachten Pastaspezialitäten um die Gunst der Gäste. Vor ca. einem Jahr eröffnete Marco Ullrich einen Stand auf dem Carlsplatz. Nun kocht er seine Lachsravioli oder -lasagne auch auf dem Fischmarkt.