| 00.00 Uhr

Natur statt Perfektion

Die Bezirksvertretung hat setzt in ihrer Mehrheit auf Natur statt Perfektion. Von Klaus Schröder

Gegen eine Enthaltung und fünf Gegenstimmen beschloss das Gremium, die Verwaltung um weniger Grünschnitt vor den Wintermonaten zu bitten, Pestizide und Laubbläser nicht einzusetzen und stattdessen Insektenhotels zu installieren. Der Antrag stammte von Wolfram Müller-Gehl, dem Abgeordneten der Linken.

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)