| 13.39 Uhr

"New Horizons Festival"
Nürburgring wird zum Party-Mekka

"New Horizons Festival": Nürburgring wird zum Party-Mekka
Das Erfurter Duo „Gestört aber GeiL“ legt beim "New Horizons FEstival" auf. FOTO: Veranstalter
Am 25. und 26. August öffnen sich am Nürburgring die Tore zu einer magischen Party-Dimension: Das "New Horizons Festival". Mehr als 150 der weltbesten DJs werden auflegen.

Mit dabei das Erfurter Duo "Gestört aber GeiL". Platin und Dreifach-Gold für "Unter Meiner Haut", Gold für "Ich & Du", Gold für ihr Debüt-Album, ECHO-Nominierungen in 2016 und 2017 und millionenfach geklickte Videos.

Doch das Erfolgsduo ruht sich nicht auf ihrem Erfolg aus, sondern machen weiterhin das, was sie am besten können: Musik, die die Leute berührt und zum Tanzen anregt.

Über ein Jahr haben "Gestört aber GeiL" daher akribisch an ihrem neuen Album "#Zwei", welches seit dem 21. Juli im Handel ist, gearbeitet.

Wir verlosen für das diesjährige "New Horizons" 3x2 Festivalkarte. Eine Mail mit dem Stichwort "Horizons", bis 20. August an gewinnspiel@duesseldorfer-anzeiger.de genügt.