| 09.42 Uhr

Mops Sir Henry mit eigener Kollektion bei der "Faszination Heimtierwelt"

Mops Sir Henry mit eigener Kollektion bei der  "Faszination Heimtierwelt"
Society Lady Uschi Ackermann mit Mops Sir Henry. FOTO: Sharon Martin
Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juni, ist die Messe "Faszination Heimtierwelt" erneut Dreh- und Angelpunkt für Heimtierfreunde aus Düsseldorf und der Region.

Nach ihrer Premiere in 2017 bietet sie in diesem Jahr ein noch vielfältigeres Programm, das die faszinierenden Seiten der Heimtierhaltung eindrucksvoll vor Augen führt. Dank spannender Aktionen, vielen Informationen ausgewiesener Experten und tollen Angeboten rund um die tierischen Begleiter des Menschen.

Die Faszination Heimtierwelt findet erneut in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Lörick statt. Heimtierhalter und diejenigen, die es noch werden wollen, erwarten ein bunter Ausstellermix und ein vielfältiges Rahmenprogramm. Und: Prominenten Besuch gibt es ebenfalls.

So lässt sich beispielsweise die bekannte Society Lady Uschi Ackermann aus München die tierische Erlebniswelt nicht entgehen. Die passionierte Mopsliebhaberin präsentiert eine eigene Produktserie – die Sir Henry Edition. Namenspate ist ihr Mops Sir Henry.

Besucher erwartet ein schickes Zubehör, das besonders für kleine Hunde geeignet ist. Außerdem wird Uschi Ackermann garantiert wieder über ihre Tierschutzaktivitäten informieren und kommt gerne mit den Besuchern der Messe ins Gespräch.

Die "Faszination Heimtierwelt" ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter  www.faszination-heimtierwelt.de