| 14.48 Uhr

Start in die Schützen-Saison
Die Schützen in Vennhausen machen den Anfang

Düsseldorf: Schützenfest in Vennhausen 2018
Der große Festzug durch Vennhausen und die Parade vor der Pfarrkirche St. Reinold sind am Sonntag der Höhepunkte des Tages. FOTO: Schützenverein Vennhausen
Vennhausen. Mit dem Schützenfest in Vennhausen beginnt am kommenden Wochenende die Sommerbrauchtums-Saison in Düsseldorf.

Bei sommerlichen Temperaturen ermittelte der St. Hubertus – St. Sebastianus Schützenverein Vennhausen bereits am vergangenen Wochenende seine neue Regiments-Majestät. Beim großen Schießen auf dem Kirmesplatz an der Höherhofstraße machte Wolfgang Frick das Rennen und wird am Dienstag, 1. Mai, beim Krönungsball offiziell zum Nachfolger des amtierenden Königs, Mario Thater, ernannt.

Doch bevor gekrönt wird, wird erst einmal richtig gefeiert. Die Vennhauser Schützen starten am Freitag, 27. April, mit der "Rock und Pop - Party-Nacht" in die Festtage. Los geht es um 18 Uhr im Festzelt. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Am Samstag, 28. April, folgt die offizielle Eröffnung des Fests. Nach dem Königsempfang am Schützenhaus an Höherhofstraße 180 um 14 Uhr, treffen sich die Schützen um 17 Uhr zum Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Katharina. Um 18 Uhr geht es weiter mit dem großen Zapfenstreich und der Ball der Kompanie-Königspaare lädt um 20 Uhr zum feierlichen Ausklang des Tages ein.

Am Sonntag, 29. April, findet der große Festzug durch Vennhausen statt. Dafür treten die Schützen um 15.15 Uhr auf der Vennhauser Allee an und machen sich zum Marsch durch das Viertel bereit. Die große Parade um 16 Uhr vor der Pfarrkirche St. Reinold mit dem noch amtierenden Königspaar Mario und Melanie Thater sowie vielen weiteren Ehrengästen ist der Höhepunkt des Festsonntags. Danach geht es um 20 Uhr ins Festzelt zu einem gemütlichen Abend mit Musik.

Der Schützenmontag, 30. April, steht ganz im Zeichen des Wonnemonats. Mit einer "Tanz in den Mai-Party" feiern die Schützen ab 19 Uhr im Festzelt in den neuen Monat. Der Eintritt ist frei. Am Dienstag, 1. Mai, endet die Amtszeit von Mario und Melanie Thater. Beim Regiments-Krönungsball im Festzelt wird der neue Schützenkönig Wolfgang Frick gekrönt. Mit dem großen Zapfenstreich gegen 22 Uhr endet das Vennhauser Schützenfest.

(mivi)