| 00.00 Uhr

"Welt der Musik" in Gerresheim

"Welt der Musik" in Gerresheim
Der Gerresheimer Männerchor tritt auf. FOTO: Männerchor
Am Samstag, 24. November, präsentiert der Gerresheimer Männerchor seine "Welt der Musik" in der Aula des Marie Curie-Gymnasiums an der Gräulinger Straße, und zwar um 17 Uhr.

Der Chor möchte die Besucher mitnehmen auf eine beschwingte Reise quer durch die Welt mit bekannten Melodien aus Operette, Film, Musical und Oper. Ihre Reisebegleiter sind dabei keine Geringeren als die Werke von: Johann Strauß, Franz Lehar, Franz von Suppe, Guiseppe Verdi, Paul Linke, Andrew Lloyd Webber, Elliott Gould und vielen anderen Größen der Musikwelt. "Lassen Sie sich mitreißen, wenn der Männerchor mit Melodien aus den Musicals "Cats" und "Phantom der Oper" und aus der "Oper Nabucco" den bekannten Gefangenenchor anstimmt oder beschwingt aus der Operette der fliegende "Rittmeister" Sie mit in die Lüfte trägt."

Mit Melodien aus Filmen, die zu Welterfolgen wurden, lassen die Sänger den Abend ausklingen. Mitwirkende:
Rheinisch-Bergisches-Caféhausquartett, Gerresheimer Männerchor e.V., Hans-Joachim Winter (Bass), Post-Telekom-Männerchor Düsseldorf 1904 e.V., Benrather Männerchor 1856 e.V. Die Gesamtleitung hat Bernhard Obst.