| 08.23 Uhr

Hasselbeckstraße bekommt neuen Asphalt

Im Stadtteil Gerresheim werden auf der Hasselbeckstraße von der Metzkauser Straße bis Bellscheidtstraße die Gehwege und bis zur Nevigesstraße die Fahrbahn frisch asphaltiert.

Die Arbeiten starten am Montag, 20. November, und sollen bis Mitte Dezember abgeschlossen sein. Die Kosten für die Instandsetzung belaufen sich auf rund 140.000 Euro. Das Amt für Verkehrsmanagement hat die Anlieger per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert und bittet um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen im Straßenverkehr.

Da die Straßenbauarbeiten witterungsabhängig sind, kann es unter Umständen zu einer Verschiebung des Termins kommen.