| 08.47 Uhr

Gerresheim: Finanzierung der Hausaufgabenhilfe für ein Jahr gesichert

Rund 7000 Euro an Spendengeldern hat die evangelische Stiftung "Gerresheim Gemeinsam" nach einer privaten Geburtstagsfeier erhalten.

"Viele von uns können sich heutzutage die meisten Wünsche und Bedürfnisse selbst erfüllen – etwas Gutes zu schenken ist schwierig". sagt Hans Ulrich Krug, Finanzvorstand der Stiftung. "Viel leichter fällt es allen, etwas Gutes zu tun, indem man sich anlässlich einer privaten Feier Spenden für einen guten Zweck wünscht!"

Die Stiftung will das Geld in die weitere Finanzierung der Hausaufgabenhilfe und in Kinder- und Jugendprojekte in Gerresheim stecken. "Wir sind froh, die Hausaufgabenhilfe für ein weiteres Jahr finanziell absichern zu können", freut sich Dr. Anke Paulus-Koschik, "und es ist schön für die Spender zu wissen, dass ihr großzügiges Geschenk so segensreich eingesetzt wird."

Die evangelische Kirche in Gerresheim hat vor vielen Jahren die Hausaufgabenhilfe ins Leben gerufen, um sozial benachteiligten Kindern bei schulischen Schwierigkeiten zu helfen. Unter anderem durch viele Flüchtlinge, die inzwischen in Gerresheim zu Hause sind, war der Bedarf an Hausaufgabenhilfe zuletzt stark gewachsen, sodass letztes Jahr eine zweite Stelle für die nachmittägliche Betreuung eingerichtet wurde. Deren Finanzierung ist nun über das Jahr 2018 hinaus gesichert.

Wer auch spenden will:

Gerresheim Gemeinsam
IBAN: DE64 3005 0110 1007 4010 01
Stadtsparkasse Düsseldorf (BIC DUSSDEDDXXX)