| 00.18 Uhr

"DüsselTrio" in Gerresheim

Sabine Brenner, Wilczek, Christa Holtei und Peter Stegt fungieren am 30. Oktober ab 19.30 Uhr in der Bücherei Gerresheim an der Heyestraße als "DüsselTrio".

In der Reihe "DüsselTrio" stellt das Literaturbüro NRW in einer Stadtteilbücherei jeweils drei Akteurinnen und Akteure vor. Dabei hat jeder Abend sein eigenes Motto. Beim DüsselTrio im Oktober in der Stadtbücherei Gerresheim gastieren drei Düsseldorfer Autorinnen bzw. Autoren von Büchern zu lokalgeschichtlichen Themen. Im Mittelpunkt stehen Kunst, Malerei und Gesellschaftsleben im alten Düsseldorf. Als Thema aus der Stadtteilhistorie wird das Gerichtswesen des damals noch selbstständigen Gerresheim beleuchtet.

Die  Moderatorin  der Veranstaltung  ist Maren Jungclaus.