| 00.22 Uhr

Bezirksbürgermeister Kunert sitzt an der Supermarkt-Kasse

Bezirksbürgermeister Kunert sitzt an der Supermarkt-Kasse
Bezirksbürgermeister Karsten Kunert wird am Donnerstag Einkäufe scannen. FOTO: schrö
Viele, viele Jahre haben die Bürger rund um die Dreherstraße in Gerresheim auf diesen Tag gewartet: Endlich eröffnet am Quellenbusch am 22. November um 8 Uhr ein Supermarkt.

Lidl-Verkaufsleiterin Stefanie Giese verspricht: "Mit unserer neuen Filiale machen wir den Kunden den Einkauf noch angenehmer." Anlässlich der Neueröffnung nimmt Bürgermeister Karsten Kunert um 9.15 Uhr für den guten Zweck an der Lidl-Kasse Platz und zieht die Einkäufe der Kunden über den Scanner. Die gesamten Einnahmen dieser Aktion spendet Lidl an das Netz gegen Armut.

Auch für die Kunden gibt es an der Dreher Straße 175 besondere Neueröffnungsaktionen: Sie haben vom 22. bis zum 24. November die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen und ein dreiminütiges Freishoppen zu gewinnen. Bei einer Verkostung von Kaffee und frischem Gebäck können sie sich zudem von der Qualität der Produkte überzeugen. Für die Jüngsten wird die Feier beim Kinderschminken am Samstag, 24. November, ebenfalls zum besonderen Erlebnis.