Gerresheims Einwohner dürfen fragen

Die Bezirksvertretung 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl, Ludenberg) bietet zu Beginn der nächsten Sitzung, am Dienstag, 28. November, 17 Uhr im Sitzungssaal des Gerresheimer Rathauses, Neusser Tor 12, eine Fragestunde für Einwohner zu bezirklichen Anliegen an. Zum Verfahren gibt Bezirksbürgermeister Karsten Kunert folgende Hinweise: Bis Dienstag, 14. November, können für die BV-Sitzung am Dienstag, 28. November, zu Anliegen, in denen die Bezirksvertretung entscheidungs- und anhörungsbefugt ist, schriftlich Fragen eingereicht werden, die von der Verwaltung während der Fragestunde beantwortet werden. Die Fragen müssen spätestens zwei Wochen vor der Sitzung der Bezirksverwaltungsstelle 7 schriftlich vorliegen. mehr

Adieu, Pastor Sülzenfuß ! Der Priester von St. Margareta wird Mitte des Monats verabschiedet

Auf seiner Achthunderter-BMW kommt Karl-Heinz Sülzenfuß herangerauscht. Sein Faible fürs schnelle Dienstfahrzeug hatte dem "Gerresheimer" in einer seiner ersten Ausgaben vor elf Jahren das Titelbild beschert. Und auch dieses Mal ist das Stück Gerricusstraße vor dem Pfarrbüro gegenüber von St. Margareta die Kulisse, um aus besonderem Anlass zurück und nach vorn zu blicken. Von Klaus Schrödermehr