Versuchter Einbruch in Niederkassel

Tatverdächtiger hockte im Baum

In der Nacht zu Freitag gelang Beamten der Polizeiinspektion Mitte die Festnahme von zwei Tatverdächtigen, die offensichtlich versucht hatten, in ein Haus in Niederkassel einzubrechen. Durch eine sofort ausgelöste Großfahndung, an der unter anderem auch Hundeführer und Zivilpolizisten beteiligt waren, konnte durch die Hubschrauberpiloten einer der beiden Tatverdächtigen in einem Baum hockend gesichtet werden. Der Mann sowie sein Komplize wurden vorläufig festgenommen und werden heute noch dem Haftrichter vorgeführt. mehr

Adieu, Pastor Sülzenfuß ! Der Priester von St. Margareta wird Mitte des Monats verabschiedet

Auf seiner Achthunderter-BMW kommt Karl-Heinz Sülzenfuß herangerauscht. Sein Faible fürs schnelle Dienstfahrzeug hatte dem "Gerresheimer" in einer seiner ersten Ausgaben vor elf Jahren das Titelbild beschert. Und auch dieses Mal ist das Stück Gerricusstraße vor dem Pfarrbüro gegenüber von St. Margareta die Kulisse, um aus besonderem Anlass zurück und nach vorn zu blicken. Von Klaus Schrödermehr