| 11.42 Uhr

Tierischer Spaß im Rheinbad

Tierischer Spaß im Rheinbad
Im Rheinbad können sich Hunde wieder so richtig austoben. FOTO: Fotolia/ Kevin Kipper
Am Samstag, 16. September, dürfen Vierbeiner ein nasses Terrain erkunden: Die Bädergesellschaft Düsseldorf öffnet von 10 bis 17 Uhr die Pforten des Freibads Rheinbad nach Ende der Badesaison für den besten Freund des Menschen. Von Milka Vidovic

Beim zweiten Hundeschwimmen können sich die Tiere wieder in den Freibadbecken am Europaplatz 1 austoben und schwimmen. Unterwasser-Hundefotograf Magnus Pomm hält witzige Momente der tauchenden Vierbeiner fest und der Agility-Parcours sorgt für ein abwechslungsreiches Training als Ergänzung zum alltäglichen Spaziergang.

An diesem Tag besteht im Freibad Rheinbad Leinenpflicht. An der Kasse werden zudem die Impfausweise auf eine gültige Tollwut-Impfung kontrolliert. Auch eine Hundehalterhaftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.

Gemeinsam mit der Bädergesellschaft Düsseldorf verlosen wir drei Gutscheine im Wert von 50 Euro für ein Hunde-Fotoshooting mit Tierfotograf Magnus Pomm. Der Gutschein ist nur gültig für den Veranstaltungstag. Eine Mail mit dem Stichwort "Hund", bis zum 14. September um Mitternacht an gewinnspiel@duesseldorfer-anzeiger.de genügt.

Achtung:

Ganz wichtig für alle linksrheinischen Leserinnen und Leser: In der aktuellen Ausgabe unseres Stadtteilmagazins "Der Oberkasseler" haben wir das Hundeschwimmen versehentlich fürs Strandbad Lörick angekündigt. Dort findet in diesem Jahr keine Veranstaltung für Vierbeiner statt!

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)