| 14.31 Uhr

Nemo im neuen Aquazoo

Nemo im neuen Aquazoo
Otter Nemo und Dr. Wolfgang Gettmann, ehemaliger Direktor des Auqazoos, sind seit 2005 ein unzertrennliches Paar. FOTO: mivi
Kaum jemand kennt den Aquazoo so gut wie Dr. Wolfgang Gettmann und sein Otter Nemo. Deswegen ließen es sich der ehemalige Direktor und sein tierischer Begleiter nicht nehmen, schon vor der offiziellen Eröffnung für die Öffentlichkeit am Freitag um 12 Uhr, einen Blick in das sanierte Haus zu werfen. Von Milka Vidovic

Freudig erkundete der Otter sein ehemaliges Revier, das jetzt in frischen Farben erstrahlt. 25 verschiedene Themenräume präsentieren Aspekte der Evolution und zeigen verschiedene Lebensräume mit lebenden Tieren, Museumsobjekten und interaktiven Medien.

Wolfgang Gettmann und Otter Nemo gefällt's: "Der Aquazoo ist wie ein Biologiebuch, das man durchwandern kann. Durch die Sanierung sind tolle Seiten dazu gekommen".

Von 1994 bis 2013 war Wolfgang Gettmann Chef des Auqazoos. Seit 2005 immer an seiner Seite: Nemo. Dessen Mutter hatte das Jungtier nach der Geburt verstoßen, Gettmann zog es daraufhin mit der Hand auf. Kurz vor der Schließung vor rund vier Jahren ging Wolfgang Gettmann und damit auch Nemo in den Ruhestand...

 

(City Anzeigenblatt Duesseldorf)