| 14.00 Uhr

Bonjour le Tour
Einziger irischer Tour de France-Sieger besucht Düsseldorf

Bonjour le Tour: Einziger irischer Tour de France-Sieger besucht Düsseldorf
Der einzige Ire, der jemals die Tour de France gewann: Stephen Roche. FOTO: Wikimedia Commons
Ausgerechnet am heutigen St. Patrick's Day, am irischen Nationalfeiertag, kommt die Nachricht aus dem Düsseldorfer Rathaus: Stephen Roche besucht am Samstag, 25. März, die Landeshauptstadt.

Roche schaffte 1987 das, was außer ihm nur noch der belgischen Radsport-Legende Eddy Merckx gelang: Er gewann in einem Jahr Tour de France, Giro d'Italia und die Weltmeisterschaft. Bis heute ist er der einzige Ire, der jemals die Tour de France gewann.

Auch Bernhard Thévenet, Tour de France Sieger der Jahre 1975 und 1977, kommt am 25. März nach Düsseldorf. Mit einem großen Aktionstag starten dann die letzten 100 Tage bis zum Grand Départ, dem Tour-Start in Düsseldorf.