| 09.48 Uhr

Band für Kids
Deine Mudder im Stahlwerk

Düsseldorf: Deine Mudder im Stahlwerk
Deine Mudder FOTO: Marco Sensche
Bevor man eigenen Nachwuchs hat, macht man sich keinerlei Vorstellung davon, welche großen Herausforderungen der Konsum von Kindermusik für Eltern mit sich bringt. Von Katja Vaders

Spätestens nämlich beim ersten Besuch in der Krabbelgruppe wird man mit grenzdebiler Babymusik konfrontiert, die sofort traumatische Erinnerungen an Rolf Zuckowski und seine Freunde wachwerden lässt. Glücklicherweise werden jedoch auch coole Musiker Eltern, wovon die Qualität deutscher Kindermusik in den letzten Jahren deutlich profitieren konnte: Es gibt immer mehr gut produzierte Bands und Projekte mit toller Musik und anspruchsvollen Texten, die nicht nur den Kindern, sondern auch den Eltern gefallen.
Neben dem fantastischen Musikprojekt "Unter meinem Bett" von Francesco Wilking stehen vor allem Deine Freunde für diesen Wandel in der deutschen Kindermusik und sind zu Recht extrem beliebt bei den Kids. Mit Hits wie "Schokolade", "Hausaufgaben" oder "Deine Mudder" setzen sie ein großartiges Konzept um: Die gerappten Texte greifen humorvoll die Alltagsthemen von Kindern auf und begeistern damit gleich die ganze Familie. Deine Freunde wollen den Kids nämlich nicht das ABC oder das Zähneputzen beibringen, sondern verfolgen mit ihrer Musik vielmehr eine Mission: "Sie soll Spaß machen. Den Kindern, aber auch uns", bringt es die Band auf den Punkt. Und das gelingt Deine Freunde nicht nur mit ihren Texten. Unterlegt sind die gleichermaßen simplen wie genialen Lyrics zudem auch noch mit poppigen und eingängigen Hip-Hop-Beats, bei denen es garantiert niemanden auf dem (Kinder-)Stuhl hält.

Dass sie mit ihren Songs immer wieder ins Schwarze treffen, ist kein Wunder, denn Deine Freunde sitzen direkt an der Quelle. Bandinitiator Florian Sump, übrigens früher der Drummer der Teenie-Band Echt, ist neben seiner Musikkarriere als Erzieher in einem Hamburger Kindergarten tätig. Im Jahr 2010 wollte er einen Song für seine Kita-Gruppe aufnehmen und landete dabei im Musikstudio von Marcus Pauli, der wiederum langjährige Erfahrung als Produzent und Live-DJ für die Hamburger Hip-Hop-Kombo Fettes Brot mitbrachte. Die beiden nahmen den Track "Schokolade" auf, der nicht nur bei Sumps Kindergarten-Kids, sondern auch bei ihren Eltern wie eine Bombe einschlug. Schließlich holte man sich noch den Autor und Theaterproduktionsmanager Lukas Nimschek ins Boot und gründete die Band Deine Freunde. Und weil man beim Thema Kindermusik offenbar doch nicht an "Godfather" Rolf Zuckowski vorbeikommt, schickte Florian Sump ihm kurzerhand "Schokolade" – mit dem Resultat, dass der schwer begeisterte Zuckowski ein Label mit dem Namen "nochmal!!!" gründete, Deine Freunde unter Vertrag nahm und ihnen einen Plattenvertrag vermittelte. Das erste Album "Ausm Häuschen" erschien im Jahr 2012, inzwischen hat die Band insgesamt vier Platten herausgebracht.

Ein Highlight für alle großen und kleinen Fans sind natürlich die Konzerte von Deine Freunde. Am 3. November treten sie im Düsseldorfer Stahlwerk auf – ein Pflichttermin für die ganze Familie. Denn insbesondere die Mamas sind glücklich, wenn die Kids folgende Zeilen aus dem Hit "Deine Mudder" mitgrölen: "Zieh dich ganz nah an mich ran. Hör mir bitte einmal ganz kurz zu. Gibt mir nur einen Moment. Ich sammle noch ein bisschen Mut. Ok, ich glaub ich bin bereit: Mama, ich find dich gut!"

3.11., 17:30 Uhr, Stahlwerk, Ronsdorfer Str. 134, Düsseldorf