| 11.38 Uhr

13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
FOTO: Archiv
Bei einem Unfall in Oberbilk wurde am Donnerstag ein 13-Jähriger schwer verletzt.

Ein 13-jähriger Radfahrer wollte um 16.40 Uhr die Fahrbahn der Schmiedestraße überqueren und achtete dabei nicht auf den fließenden Verkehr.

Er wurde kurz hinter einer Mittelinsel durch den Opel eines 47-Jährigen erfasst, der die Schmiedestraße in Richtung Oberbilker Allee befuhr.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Junge gegen die Windschutzscheibe des Autos und erlitt schwere Verletzungen. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.